2004/2005  |  Spielberichte  |  1. Mannschaftzurück
Spielberichte 1. Mannschaft << Saison 04/05 >>
Übersicht | Alle
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29| 30
4. Spieltag VfR Wellensiek - VfL Theesen 1:3 19.09.2004
Frühen Rückstand umgedreht

10 Fotos
Der VfL Theesen setzt seinen Siegeszug auch in Wellensiek verdient mit 1:3 (1:1) weiter fort.
Der Gastgeber ist bereits in der ersten Spielminute durch eine Standartsituation in Führung gegangen. Der Vfl brauchte knapp 20 Minute um ins Spiel zu kommen, das durch viel Kampf bestimmt war. In der 30. Minute nutzte dann Silas Owusu eine Unachtsamkeit der Wellensieker Hintermannschaft nach einem Freistoß von Ilhami Karabas zum Ausgleich. Wellensiek hatte wenige Torchancen, lediglich bei Standartsituationen waren sie brandgefährlich. So auch kurz vor der Halbzeit, als Ilhami Karabas nach einer Ecke noch auf der Linie klärte.
Direkt nach der Pause war es wieder einmal der eingewechselte Slavisa Rajovic, der bei seinem Sololauf erst im gegnerischen Strafraum zu Fall gebracht wurde. Den darauf folgenden Strafstoß verwandelte Pierre Nguindjell sicher zur Gästeführung. Es war gleichzeitig sein erster Saisontreffer. Die Zuschauer sahen in der 2. Halbzeit eine gut agierende Theesener Mannschaft, die kaum ernennenswerte Chancen der Gastgeber zuließ. Volker König war es schließlich, der auch durch sein erstes Saisontor die Führung weiter ausbaute und somit alles für den Sieg klarmachte.
Marc-Andre Kolbe , 20.09.2004
Kuhlmann - D.Pohl, Kaniuth, Kolbe, B.Gehring - Karabas (Ausw.), Scardino (Ausw.), Bobaj (Ausw.), V.König (1 Tor) - - Nguindjell (1 Tor), Owusu (1 Tor)
Einw.: Aygeman, Pavlovic, Rajovic ...mehr
 
Credits    Changelog    © 2000-2011 Steinmanns.de